Ortswappen

ImageGeviert: Oben rechts und unten links in Rot ein goldener Wellenbalken = französischer Seite entspringende Gailbach (mundartlich "Gelbach") hat dem Ort seinen Namen gegeben.

Oben links in Gold: ein roter Löwe = Wappentier der Grafen von Zweibrücken-Bitsch.

Unten rechts in Gold: ein gestümmelter roter Adler = Wappentier der Herzöge von Lothringen.

Begründung: Das Wappen des Ortsteiles symbolisiert einmal den Ortsnamen und zum anderen die terriotoriale Zugehörigkeit des Ortes über Jahrhunderte hinweg.

 
< zurück   weiter >
[ Zurück ]


Niedergailbach - Ein lebendiges Dorf stellt sich vor | Startseite arrow Unser Ort arrow Ortswappen

Navigation
Startseite
Unser Ort
Presseberichte
Kalender
Bildergalerie
Gästebuch
Kontakt
Impressum